skip to main content

Webarten

Für jeden Anspruch das richtige Gewebe • Spinndüsengefärbte Fasern sind extrem lange haltbar, widerstandsfähig und bleichen kaum aus • Webarten ermöglichen eine Auswahl nach Qualität und Optik des Stoffes

Nur eine Webart, das war einmal

Dickson entwickelt Stoffe, deren Ausrüstung und Herstellung immer weiter perfektioniert wurden. Die aktuelle Kollektion ermöglicht eine große Auswahl aus einer umfangreichen Dessinpalette der unterschiedlichsten Webarten ganz nach den individuellen Wünschne und Bedürfnissen des Kunden. Diese Webarten ermöglichen nicht nur eine Selektierung nach qualitativen Merkmalen, sondern können auch gestalterische Akzente setzen. 

Am Anfang steht die Faser…

Die Acryl-Markisenstoffe dieser Kollektion bestehen zu 100% aus spinndüsengefärbtem Acryl. Qualitativ hochwertige Farbpigmente werden im Zuge der Herstellung direkt in den Kunststoff der Faser eingebettet. Im Gegensatz dazu werden bei Polyestergeweben die Fasern nachträglich gefärbt. Die Farbe haftet nur an der Oberfläche und führt somit in der Folgezeit zu einem schnellerem Ausbleichen der Gewebe. Acryl-Stoffe mit durchgefärbten Fasern sind Gewebe mit einer unvergleichlichen Farbechtheit, deren Farben im Gegensatz zu Polyestergeweben extrem lange haltbar und widerstandsfähig sind.

Symbolische Darstellung
Acrylfaser = Möhre
Polyesterfaser = Radieschen