skip to main content

Kos – ausgefahren

Kos – Kassette

Kos – Schiene mit Federsystem

Kos – eingerückte Führungsschienen

Kos

  • Breite: max. 650 cm

  • Ausfall: max. 600 cm

Die Wintergartenmarkise KOS besticht durch Ihre Flexibilität bei der Anbringung der Führungsschienen. Sie tritt auf den Plan, wenn eine Anbringung der Schienen ganz außen, zum Beispiel bei Walmdächern, nicht möglich ist. Die formschöne Kassette fügt sich harmonisch in das Fassadenbild ein und schafft Ihnen so unauffällig den gewünschten Platz an der Sonne bei angenehmen Temperaturen.